AAC-Rastatt

 

Neuwagen müssen spätestens alle drei Jahre zur Haupt- und Abgasuntersuchung. Bei allen anderen Gebrauchtwagen wurden die Intervalle auf zwei Jahre gesetzlich festgelegt. Bei der HU / AU wird Ihr Fahrzeug vollständig auf eventuelle Sicherheitsmängel überprüft. Bei uns findet diese Überprüfung durch unabhängige Dienstleister wie TÜV oder Dekra statt.

Durch unsere Dialog-Annahme können wir bereits im Vorfeld eventuelle Mängel an Ihrem Fahrzeug feststellen und Sie über mögliche Lösungen beraten. Somit erwartet Sie keine Überraschung bei der Rechnungsstellung. Vertrauen Sie also auch beim Service auf unsere bewährte AAC-Rastatt-Service-Qualität.

 

 

Experten Prüforganisation Die Checkliste beinhaltet unter anderem: Ihre Vorteile im Überblick
DEKRATÜV SÜD
  • Beleuchtung (Funktion und Einstellung)
  • Keilriemen (Zustand und Spannung) 
  • Ölstand des Motors und der Servolenkung
  • Scheibenwaschanlage und Wischerblätter
  • Kühl- und Heizungsanlage (Dichtheit und Frostschutz)
  • Radbremsen auf Rollenprüfstand
  • Bremsbelagstärke
  • Fahrzeugunterseite inkl. Auspuffanlage (Beschädigung, Konservierungsschutz und Korrosion)
  • Dichtheit der Aggregate (Motor, Getriebe und Hinterachse)
  • Reifen (Zustand, Profiltiefe und Reifendruck)
  • Batterie (Flüssigkeitsstand, Zustand und Alter)
  • etc.
  • Di.Do.Fr. nach Termin Vereinbarung
  • In Rastatt
  • Dialogannahme u. Vorab-Check
  • Morgens gebracht - Abends gemacht
  • Hauptuntersuchung (HU) findet nach §29/47 StVO statt